Das hier ist Wasser – David Foster Wallace (GEDANKEN)

Dieses Buch hat mich sehr zum Nachdenken angeregt .Mir fällt es zwar immer noch schwer das Buch zu beschreiben ,aber rich möchte jetzt einfach mal meinen Gedanken freien Lauf lassen.

Jeder glaubt an etwas. Diese Aussage hat mich zunächst stutzig gemacht doch nachdem ich dann weiter gelesen habe verstand ich was er meinte. Jeder glaubt an etwas. Der Eine glaubt an Intelligenz ,der Andere glaubt an die Liebe ,wieder ein anderer an Geld und wieder jemand anders an Gott. Wir alle haben unsere Sachen für die wir kämpfen ,die wr lieben die wir brauchen. Manchmal wird uns sowas aber auch erst später bewusst. Jeder hat diese eine Sache die er wirklich braucht. Doch was würde passieren ,wenn wir das an was wir brauchen nicht bekommen?  Stellen wir uns vor: Eine Frau glaubt an Schönheit und wird nun mal wie das so ist im Alter , Äußerlich auch älter und ihrer Emotionales Tief fallen und bis zu ihrem Tod da auch nicht mehr rauskommen. Glaube ist nicht nur Gott; Allah oder sonst wer selbst Atheisten glauben.

Gute Nacht:) Ich beende mal hier weil ich soviel zu schreiben hab ,aber das auch alles erstmal verarbeiten muss:D

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s